Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Laparoskopie

CT Knie

Eine Laparoskopie ist eine Bauch-Spiegelung. Bei einer Laparoskopie kann man das Innere vom Bauch untersuchen.

Bei einer Laparoskopie macht man zunächst kleine Hautschnitte. Über die Hautschnitte kann man dann hohle Stangen in das Bauch-Innere schieben. Durch die Stangen werden Geräte in den Bauch gebracht. Solche Geräte können zum Beispiel eine Kamera, eine Schere oder eine Zange sein.