Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Rotationsfehlstellung

CT Hüfte

Die Knochen in einem Gelenk stehen in einer bestimmten Stellung zueinander. Wenn die Knochen dabei über ein normales Maß hinaus gegeneinander verdreht sind, dann spricht man von einer Rotations-Fehlstellung.

Solche verdrehten Fehlstellungen können angeboren sein. So eine Fehlstellung kann beispielsweise auch nach Unfällen auftreten, wenn nach einem Knochenbruch die Bruchstücke nicht in der normalen Stellung zusammen wachsen.