Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

M. quadriceps femoris

CT Hüfte

M. quadriceps femoris ist die Abkürzung für Musculus quadriceps femoris.

Der Musculus quadriceps femoris ist der große Muskel, der sich an der Vorderseite des Oberschenkels befindet. Er besteht aus vier Teilen. Alle vier Anteile des Muskels vereinigen sich und setzen an der oberen Kante der Kniescheibe an.

Ein Anteil des Muskels arbeitet bei der Beugung des Hüftgelenkes mit. Alle vier Teile zusammen strecken das Kniegelenk.


Bitte beachten Sie, dass die Abkürzung natürlich auch für etwas anderes stehen kann, als hier beschrieben. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren behandelnden Arzt.