Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

LVW

CT Herz

Die Abkürzung LVW bedeutet ausgeschrieben linksventrikuläre Wand.

Die linksventrikuläre Wand ist die Muskelwand um die linke Herzkammer herum.

Das Herz pumpt Blut durch den Körper. Im Inneren des Herzens gibt es vier Herzhöhlen, nämlich zwei Herzvorhöfe und zwei Herzkammern. Die linke Herzkammer liegt links im Herzen. Sie heißt linker Ventrikel. Um die Herzhöhlen herum liegt eine Wand aus Muskeln. Die Wand um die linke Herzkammer nennt man auch linksventrikuläre Wand.


Bitte beachten Sie, dass die Abkürzung natürlich auch für etwas anderes stehen kann, als hier beschrieben. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren behandelnden Arzt.