Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Wandbewegung

CT Herz

Die Bewegung des Herzmuskels kann man auch Wandbewegung nennen.

Das Herz pumpt Blut durch den Körper. Im Inneren des Herzens gibt es vier Herzhöhlen. Um diese Herzhöhlen herum liegt eine Wand aus Muskeln. Das ist der Herzmuskel. Um Blut zu pumpen, muss sich der Herzmuskel abwechselnd zusammenziehen und wieder entspannen. Diese Bewegung ist die Wandbewegung.