Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Zwerchfellkuppe

CT Herz

Das Zwerchfell ist eine Platte aus Muskelgewebe und Bindegewebe. Es trennt die Brusthöhle und die Bauchhöhle voneinander. Das Zwerchfell wird als Muskel für die Atmung benötigt.

Das Zwerchfell ist nicht flach, sondern wölbt sich jeweils rechts und links etwas in Richtung Brusthöhle vor. Es bildet dadurch zwei kuppelförmige Erhebungen. Zu einer solchen Erhebung kann man auch Zwerchfellkuppe sagen.