Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

radiokarpaler Gelenkspalt

CT Hand

Der radiokarpale Gelenkspalt ist ein mit Flüssigkeit gefüllter Spalt am Handgelenk.

Das Handgelenk verbindet den Unterarm mit der Hand. Der Unterarm besteht aus 2 Knochen namens Elle und Speiche. Die ersten Knochen der Hand heißen Handwurzel-Knochen. Das Handgelenk besteht aus mehreren Teilen. Ein Teil liegt zwischen der Speiche und drei der Handwurzel-Knochen.

Der Spalt zwischen den drei Handwurzel-Knochen und der Speiche heißt radio-karpaler Gelenkspalt.