Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

SL

CT Hand

SL ist die Abkürzung für scapholunär.

Scapholunär ist eine Lage-Angabe. Scapho-Lunär heißt, dass etwas das Kahnbein und das Mondbein an der Hand betrifft.

Das Handgelenk verbindet die Hand mit dem Unterarm. Am Handgelenk befinden sich insgesamt 8 Knochen in 2 Reihen. Diese Knochen nennt man Handwurzel-Knochen. Zwei der Knochen heißen Kahnbein und Mondbein. Die zwei Handwurzel-Knochen liegen nebeneinander. Sie liegen in der ersten Reihe direkt nach dem Handgelenk.


Bitte beachten Sie, dass die Abkürzung natürlich auch für etwas anderes stehen kann, als hier beschrieben. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren behandelnden Arzt.