Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Lymphadenopathie

CT Fuß

Eine Lymphadenopathie ist eine Erkrankung der Lymphknoten. Damit kann zum Beispiel eine Entzündung oder eine Vergrößerung der Lymphknoten gemeint sein.

Die Lymphknoten spielen unter anderem eine Rolle für die Abwehr von Krankheiten. Sie filtern die Lymphflüssigkeit. So können sie Krankheitserreger, aber auch andere Stoffe aus der Lymphflüssigkeit, erkennen. Wenn notwendig, leiten die Lymphknoten dann eine Reaktion des Abwehrsystems ein und können damit den Erreger unschädlich machen.