Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Pseudarthrose

CT Fuß

Bei einer Pseudarthrose heilt ein Fußknochen nach einem Knochenbruch nicht richtig zusammen. Die Knochen-Enden können sich bei einer Pseudarthrose vermehrt bewegen. Der Arzt spricht auch von einem falschen Gelenk.

In einer CT-Untersuchung kann der Arzt beurteilen, wie die Knochen-Enden zusammen gewachsen sind.