Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Ileozökalklappe

CT Abdomen

Die Ileozökalklappe ist eine Öffnung am Übergang vom Dünndarm zum Dickdarm. Diese Öffnung wird durch zwei Schleimhaut-Falten gebildet. Durch die Falten kann der Stuhl aus dem Dickdarm nicht zurück in den Dünndarm fließen.

Der letzte Abschnitt des Dünndarms vor der Öffnung heißt Ileum. Der erste Abschnitt des Dickdarms hinter der Öffnung ist das Zökum. Daher wird die Öffnung auch Ileo-Zökal-Klappe genannt.