Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Humerusschaft

Arthroskopie Schulter

Der Humerusschaft ist ein Teil des Oberarmknochens.

Am oberen Ende des Oberarmknochens liegt der kugelförmige Oberarmkopf. Der Oberarmkopf bildet zusammen mit einer Mulde im Schulterblatt das Schultergelenk. An den Oberarmkopf schließt sich der Oberarmhals an. Danach beginnt der längste Teil des Oberarmknochens, der Oberarmschaft. Der lateinische Name für den Oberarmschaft ist "Humerusschaft".