Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Larynxmaske

Arthroskopie Schulter

Der "Larynx" ist der Kehlkopf. Er ist ein Teil der Atemwege. Der Kehlkopf befindet sich im Hals. Über dem Kehlkopf ist der Rachenraum und unter dem Kehlkopf beginnt die Luftröhre.

Die "Larynxmaske" gehört zum medizinischen Zubehör. Sie hilft bei der Beatmung von Patienten, zum Beispiel in Narkose. Sie ist so geformt, dass Luft von außen über den Mund bis zum Beginn vom Kehlkopf und so in die Luftröhre geleitet werden kann.