Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Dyslipidämie

Arthroskopie Schulter

Von einer Dyslipidämie spricht man, wenn die Blutfette verändert sind.

Es gibt viele verschiedene Blutfette. Die Blutfette sind für den Aufbau von Zellen wichtig. Die Blutfette befördern außerdem viele Stoffe im Blut.

Einige Blutfette sollten einen bestimmten Wert nicht unterschreiten. Andere Blutfette sollten einen bestimmten Wert nicht überschreiten. Das Gleichgewicht der Blutfette kann durch Krankheiten oder durch eine falsche Ernährung verändert sein. Wenn das Gleichgewicht der Blutfette gestört ist, dann kann das zum Beispiel zu Schäden an den Blutgefäßen führen. Dadurch können zum Beispiel das Herz, das Gehirn und die Niere geschädigt werden.