Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Außenbandläsion

Arthroskopie Knie

Das Kniegelenk ist hohen Belastungen ausgesetzt. Zahlreiche Bänder verstärken das Kniegelenk von innen und außen. Bänder bestehen aus sehr festem Bindegewebe. An den Seiten des Kniegelenkes liegen die von oben nach unten verlaufenden Seitenbänder. Sie heißen im Lateinischen Kollateralbänder. Eines liegt an der Innenseite des Beins, das andere liegt an der Außenseite.

Das Außenband ist das Seitenband, das an der Außenseite des Knies liegt.

Bei einer Außenbandläsion ist dieses Band geschädigt oder verletzt.