Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Patellasporn

Arthroskopie Knie

Die Patella ist die Kniescheibe. Das ist ein flacher, rundlicher Knochen vorn am Knie. Die Kniescheibe schützt den Oberschenkel-Knochen und stabilisiert das Kniegelenk.

Ein Patellasporn ist ein Knochenauswuchs an der Kniescheibe. So ein Knochenauswuchs entsteht dort, wo Muskeln oder Bänder an der Kniescheibe ansetzen.

Ein Patellasporn muss nicht zwangsläufig zu Beschwerden führen. Er kann jedoch eine Reizung des umgebenden Muskelgewebes und Bindegewebes hervorrufen und dadurch Schmerzen verursachen.