Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Densimetriewerte

Arthroskopie Fuß

Als Densitometrie-Werte bezeichnet man meistens die Ergebnisse einer Osteodensitometrie.

Bei einer Osteodensitometrie wird die Knochendichte gemessen. Der Knochen enthält viele Salze. Die Salze machen den Knochen fest. Bei verschiedenen Erkrankungen können die Knochendichte und der Salzgehalt abnehmen. Der Knochen ist dann weniger fest. Dann besteht eine erhöhte Gefahr für Knochenbrüche.