Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Hallux valgus

Arthroskopie Fuß

Bei einem Hallux valgus ist das Zehengelenk des großen Zehs nicht gerade.

Der große Zeh besteht aus zwei Zehenknochen. Die Zehenknochen sind mit dem Mittelfuß-Knochen an der Fuß-Innenseite verbunden. Der Mittelfuß-Knochen ist ein länglicher Knochen in der Mitte vom Fuß. Der Mittelfuß-Knochen an der Fuß-Innenseite und die Zehenknochen des großen Zehs sind normalerweise gerade miteinander verbunden.

Bei einem Hallux valgus ist das Gelenk zwischen dem großen Zeh und dem Mittelfuß-Knochen verändert. Dadurch beult sich das Gelenk zur Innenseite vom Fuß aus. Die Zehenspitze vom großen Zeh zeigt dann in Richtung der anderen Zehen.

Die Ursachen für einen Hallux valgus sind vielfältig. Oft ist falsches Schuhwerk eine der Ursachen.